Landvergnügen in Külsheim – Urlaub beim Winzer

von Stephan
Richtungsweiser: Hong Kong, Rom, Edinburgh, Külsheim - Urlaub beim Winzer

Erfahrungsbericht: Urlaub beim Winzer – Landvergnügen in Külsheim

Ein Landvergnügen mit dem Wohnmobil im nördlichen Baden-Württemberg. Unweit der hessischen und bayrischen Grenzen bilden sanfte Hügellandschaften das Panorama. Erst bei genauerem Hinsehen entdecken wir zahlreiche Weinstöcke, die in dieser Gegend den Rebensaft für den einzigartigen fränkischen Bocksbeutel Wein stellen. Wir befinden uns in Tauberfranken, nah der berühmten Fechterstadt Tauberbischhofsheim. Das Hofgut Grimm lädt zum Urlaub beim Winzer in Franken ein. Fussläufig zur pittoresken Stadt Külsheim bietet der Acker- und Weinbaubetrieb uns als Landvergnügen-Gäste einen kostenfreien Stellplatz für das Wohnmobil.

Camping mit dem VW-Bus beim Winzer auf dem Hofgut Grimm
Idylle auf dem Hofgut Grimm

Weinprobe mit Übernachtung auf dem Hofgut Grimm

Das Ehepaar Grimm lebt mit seinen zwei Kindern auf einem weitläufigen Hof. Hübsch gestaltet ist der Aussenbereich, der zur Weinprobe und zum Urlaub beim Winzer einlädt. Während unseres Aufenthalts auf dem Hofgut Grimm im Juni 2020 steckte die Familie gerade in den Um- und Neubauarbeiten eines Event-Bereichs und einer Vinothek. Hier werden neben dem eigenen, die Weine der Winzergenossenschaft verkauft und verköstigt.

Die Weinbauern der Region sind im Nebenerwerb tätig und haben sich als Mitglieder in der Tauberfränkischen Bocksbeutelkellerei Wertheim-Reicholzheim zusammengeschlossen. Der Name Boxbeutel-Kellerei zielt auf das Markenzeichen der Frankenweine hin, die u.a. in eben jenen bauchigen Boxbeutel-Flaschen abgefüllt werden.

Landvergnügen Stellplatzführer Buch und Kaffee

Der aktuelle Landvergnügen Stellplatzführer*

Du möchtest in Deinem Camper Dein eigenes Landvergnügen erleben? Dein Trip wird Dich auf eine Reise zu herzlichen Gastgebern, in naturverbundene Regionen und zu kulinarischen Höhepunkten führen. Werde Teil einer Idee, die Türen zu interessanten Menschen und einem Leben abseits des Mainstreams öffnet. Hol dir jetzt Deinen Landvergnügen Stellplatzführer* und starte Deine ganz persönliche Deutschlandreise.

Die Familie heisst uns mit unserem Camper aufs Allerherzlichste auf ihrem Hofgut und dem Landvergnügen Stellplatz für Wohnmobile willkommen. Unser Wunsch ein paar Flaschen ihrer kostbaren Tropfen kaufen zu dürfen, führt zu einer spontanen Weinprobe zu der Michael Grimm interessante Fakten seines umfangreichen Wissens über den Weinanbau mit uns teilt.

➮ Du möchtest mehr über Landvergnügen erfahren? Alle Infos darüber, wie Landvergnügen funktioniert findest Du in unserem ausführlichen Bericht: Landvergnügen – Wohnmobilstellplätze auf dem Bauernhof

Bevorzugst Du ein festes Dach über dem Kopf bieten die Grimm’s Dir aber auch die Möglichkeit, Dich in Ihrer ansprechenden und modern eingerichteten Ferienwohnung über Airbnb einzumieten und die Umgebung zu erkunden. Wenn Du zum ersten Mal bei Airbnb* buchen möchtest, dann bekommst Du von uns 25€ Rabatt auf Deine erste Buchung*.

Vom Koksberg zum Hohen Herrgott

Das Hofgut Grimm im Main-Tauber-Kreis schmiegt sich an den Fusse des Koksbergs. Du gelangst als Spaziergänger und Wanderer direkt in die Weinberge oberhalb des Geländes und zur Weinlage „Hoher Herrgott“, der über Tauberfranken hinaus bekannt ist. Der Name rührt von einem großen Holzkreuz her. Das Caravacakreuz mit doppeltem Querbalken soll, der  Legende nach, vor Blitz, Hagel und Unwetter schützen.

Caravacakreuz mit doppeltem Querbalken in den Weinbergen bei Külsheim
"Hoher Herrgott" - Das Caravacakreuz thront in den Weinbergen

Der eigentlich geologische Name des Berges, Koksberg, scheint manch Einen in Külsheim nicht so sehr zu amüsieren. Das Weinanbaugebiet wurde daher nach dem umgangssprachlichen Namen „Hoher Herrgott“ umbenannt. Bei den Gästen und Besuchern des Landvergnügens auf dem Hofgut Grimm hingegen kommt der „Koksberg“, der das Label der eigenen Grimmsche Weine ziert, ziemlich gut an.

Koksberg Wein vom Hofgut Grimm in Franken
"Der Kokser" unter den Weinliebhabern...

Urlaub beim Winzer? Külsheim lockt…

Neben Spaziergängen durch die Weinberge, Wanderungen durch das „Liebliche Taubertal“ und einem Urlaub beim Winzer, sind der hübsche Ortskern und das mittelalterliche Schloss aus dem 13. Jahrhundert einen Besuch in Külsheim wert.

Die „Brunnenstadt Külsheim“, so der Beiname wegen der zahlreichen Brunnen im Ort, lädt zu einem Rundgang durch die Altstadt ein. Ein Besuch der Katharinenkapelle oder des Museums im Alten Rathaus ergänzen die vielfältigen Angebote in der Stadt.
 Die Umgebung von Külsheim lockt mit weiteren Ausflugszielen. So lohnen sich Besuche z.B. in Tauberbischofsheim oder dem Kloster Bronnbach.

Kirche und Friedhof in Külsheim - Urlaub beim Winzer
Blick auf die Kirche in Külsheim

Wohnmobilstellplätze und Unterkünfte in und um Külsheim

Möchtest Du eine Camping-Erfahrung auf dem Land machen? Külsheim macht’s möglich. Denn auch Camper, denen das „Landvergnügen“ bisher verwehrt blieb, sind in Külsheim willkommen. Einen kostenlosen Wohnmobilstellplatz in Külsheim findest Du auf einem schönen Parkplatz gleich im Ort neben der Kirche. Die Stadt erlaubt es autarken Campern hier zu stehen, stellt die Frischwasserversorgung (0,50€/ 40l), Entsorgung von Abwasser und Chemietoiletten sicher und bietet Strom (50 Cent/kWh) und kostenloses WLAN an. Zudem kannst Du Deinen Hund mitbringen.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zwei der privaten, kostenfreien Wohnmobil-Stellplätze in Külsheim bzw. nahe der Stadt zu nutzen. Der Landgasthof „Grüner Baum“ lädt Camper, die das Restaurant besuchen zu einer freien Übernachtung ein. Als Nicht-Camper kannst Du hier im Hotel „Grüner Baum“* aber auch ein Zimmer mieten. Im „Grünen Baum“ werden zudem Fahrräder verliehen, die Dir die Erkundung der Umgebung erleichtern.

Das Weingut Haag und Martini bietet eine Weinprobe mit Übernachtung direkt am Weingut an. Das Prinzip des Gebens und Nehmens ist hier ebenso erwünscht. Solltest Du keine Weinprobe machen, ist es angebracht, auf dem Weingut etwas zu kaufen. Es gibt drei Stellplätze, Strom und die Versorgung von Frischwasser. Auch hier sind Hunde erlaubt.

Weinprobe ohne Camper? In Külsheim und Umgebung gibt es eine gute Auswahl an Unterkünften. Neben der Ferienwohnung auf dem Hofgut Grimm bietet der Winzerhof Spengler* neben Zimmern und Ferienwohnungen auch ein aussergewöhnliches Schlaffass für die Nacht an.

Nützliche Reiseführer, Wanderkarten und Radtourenkarten

Best of Liebliches Taubertal* – 50 schöne Ziele entlang der Weinstrasse

KOMPASS Wanderkarte Taubertal* – Die 4in1 Wanderkarte

Hikeline: Panoramaweg Taubertal* – Wandern durch Weinberge und Mischwälder

Bikeline: Liebliches Taubertal* – Zwischen Rothenburg ob der Tauber und Wertheim 

Liebliches Taubertal – Reisetipps auf anderen Blogs

Ontourwithdogs – Ein perfektes Wochenende in Rothenburg ob der Tauber

*HINWEIS: Dieser Bericht enthält Werbung und Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir für alle Artikel oder Unterkünfte, die Du über einen solchen Link auf unserer Website kaufst oder buchst eine kleine Provision erhalten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir auch selber nutzen oder guten Gewissens empfehlen können. Dabei entstehen Dir keine Mehrkosten und Du unterstützt uns darin auch weiterhin gute und informative Artikel auf Hummeln im Arsch zu veröffentlichen. Wir danken Dir für Deine Unterstützung.

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu Aktzeptieren Weitere Informationen