SmartDownUnder – Auf dem Land- und Wasserweg von Köln nach Australien

„Und so werden wir Mitte Juli 2016 mit dem Rucksack und einem ersten Bus- oder Bahnticket in Köln starten. Über Polen, Weissrussland, Russland, die Mongolei und China möchten wir über Land nach Südostasien fahren. (…) Führen soll uns diese über Indonesien bis nach Australien, wo wir im Sommer 2017 ankommen möchten.“ (Aus der Beschreibung der Reise auf unserer Homepage, Januar 2016)

Dreizehn Monate liegen vor uns, als wir im Juli 2016 mit unserem Rucksack losziehen, um die Welt zu entdecken. Die Welt auf dem Landweg, die Welt auf dem Schiffsweg zwischen Westeuropa, Deutschland, Köln und einem Fleck auf der anderen Seite der Erdkugel, wenn wir den australischen Boden wieder verlassen. Eine Reise ohne Flugzeug. Eine Reise SmartDownUnder.

 

Mehr lesen…

Reiseinfos Äthiopien

Reiseland Äthiopien?!

Hier haben wir für Euch etwas ausführlicher Infos und Wissenswertes für eine Reise in das ostafrikanische Land zusammengetragen.

Imker für Imker in Äthiopien

Unverhofft sind wir im Dezember 2014 in Äthiopien auf das Wirken des Deutschen Bienenjournals und des Vereins „Imker für Imker in Äthiopien e.V.“ gestossen. Das Engagement zielt auf die Ausbildung von jungen Imkerinnen…mehr lesen….

Mit dem Mietwagen durch Marokko

Von „Düsseldorf“- Weeze, einem alten Militärflughafen irgendwo auf dem Weg zur niederländischen Grenze starteten wir mit RyanAir in den frühen Morgenstunden nach Marrakesch. Eine geschlagene Stunde an der Passkontrolle, durchgeschwitzt und müde landeten wir nach einiger Zeit der Suche in einem wunderschönen Riad (Ben Said) nahe des Djamaa El Fna mitten in der trubeligen Medina Marrakeschs. mehr